Frauenchor der Polizei Duisburg 1983 e.V.
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist"  Victor Hugo, franz. Schriftsteller (1802 – 1885)

---------------------------------AKTUELLES------------------------------

Am 30.06.2021 hatten wir die Ehre bei der Verabschiedung unserer Schirmherrin,

 Polizeipräsidentin Frau Dr. Elke Bartels, zu singen.

Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen war dieses nur mir einer kleinen Delegation möglich.

 Mit unserem Jahresheft 2020 haben wir Immersatt Kinder- und Jugendtisch e.V. unterstützt.



Auch in 2021 wird es wieder ein Jahresheft geben.
Aus den Werbeeinnahmen werden wir einen Teilerlös der 
städtischen Gemeinschaftsgrundschule Zoppenbrückstraße in Duisburg
zukommen lassen.
An dieser Primarschule mit betreuungs- und sozialpädagogischem Angebot 
wird das gemeinsame Lernen (Inklusion) praktiziert.
Unsere Spende wird für die musikalische Förderung der Kinder genutzt.

 

Der Frauenchor der Polizei Duisburg besteht aus derzeit 47 begeisterten Laiensängerinnen mit unserem Dirigenten Sebastian M. Ostmeyer.      

Wir haben alle sehr viel Spaß an der Musik und am Gesang.     

Das Schönste am Singen für uns ist, wenn man das Publikum mit einer guten Liedauswahl und einem schönen Vortrag begeistern kann, und als Dankeschön viel Applaus bekommt.